So fügen Sie Elemente zur Gliederung in Google Docs hinzu – Wie füge ich Elemente zu meiner Gliederung in Google Docs hinzu

Angenommen, Sie möchten eine 400-Wörter-Anleitung zum Hinzufügen von Elementen zu einer Gliederung in Google Docs:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an und öffnen Sie das Dokument, dem Sie eine Gliederung hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie oben auf der Seite auf das Menü „Einfügen“ und wählen Sie „Gliederung“.Dadurch wird eine neue leere Gliederung am Anfang Ihres Dokuments eingefügt.
  3. Geben Sie Ihr erstes Element in das oberste Feld der Gliederung ein und drücken Sie die Eingabetaste.Dadurch wird darunter ein neuer Aufzählungspunkt erstellt.Fahren Sie mit der Eingabe Ihrer Elemente fort und drücken Sie nach jedem Element die Eingabetaste, bis Sie alle gewünschten Elemente in Ihrer Gliederung hinzugefügt haben.
  4. Um ein Element einzurücken, sodass es unter einem anderen Element angezeigt wird, klicken Sie einfach auf den Aufzählungspunkt für dieses Element und drücken Sie dann die Tabulatortaste auf Ihrer Tastatur.Um ein Element einzurücken, sodass es über einem anderen Element angezeigt wird, klicken Sie auf den Aufzählungspunkt für dieses Element und drücken Sie dann Umschalt+Tab auf Ihrer Tastatur.
  5. Um die Nummerierung oder Aufzählungszeichen zu ändern, die für jede Ebene Ihrer Gliederung verwendet werden, klicken Sie auf einen beliebigen Aufzählungspunkt in Ihrer Gliederung und wählen Sie dann eine andere Option aus dem Menü „Aufzählungszeichen und Nummerierung“, das oben auf der Seite angezeigt wird (es sieht aus wie eine Liste Symbol). Sie können sich auch dafür entscheiden, überhaupt keine Aufzählungszeichen oder Nummerierungen zu haben, indem Sie in diesem Menü „Keine“ auswählen.

Wie füge ich Elemente zu meiner Gliederung in Google Docs hinzu?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihrer Gliederung in Google Docs Elemente hinzuzufügen.Sie können die Schaltfläche „Element hinzufügen“ in der Symbolleiste oder die Tastenkombinationen Strg+A (Mac) oder Cmd+A (Windows) verwenden.

Wie ändere ich den Einzug meiner Gliederung in Google Docs?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Einzug Ihrer Gliederung in Google Docs zu ändern:

  1. Öffnen Sie Ihr Dokument in Google Docs.
  2. Klicken Sie oben im Fenster auf die Registerkarte „Layout“.
  3. Klicken Sie unter „Dokumentstruktur“ auf „Gliederung“.
  4. Wählen Sie im Abschnitt „Gliederungsformat“ unter „Einzug“ eine andere Einzugsebene aus dem Dropdown-Menü aus.

Wie kann ich meine Gliederung in Google Docs auf verschiedene Arten anzeigen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Gliederung in Google Docs anzuzeigen.

Sie können es als Inhaltsverzeichnis oder als Liste von Überschriften mit zugehörigem Text anzeigen.Sie können die Gliederung auch auf einer einzelnen Seite sehen oder auf mehrere Seiten aufteilen.

Schließlich können Sie Ihre Gliederung als PDF- oder Word-Dokument exportieren.

Welche Gliederungsfunktionen gibt es in Google Docs?

Wenn Sie in Google Docs eine Gliederung erstellen, können Sie Überschriften und Unterüberschriften hinzufügen, um Ihre Gedanken zu ordnen.Sie können auch Aufzählungszeichen verwenden, um wichtige Punkte hervorzuheben.Und wenn Sie mehr Platz zum Schreiben benötigen, können Sie eine Tabelle oder ein Diagramm einfügen.

Kann ich meine in Google Docs erstellten Gliederungen mit anderen teilen?

Ja, Sie können Ihre Entwürfe mit anderen teilen.Erstellen Sie dazu zunächst eine Kopie der Gliederung in Google Docs und teilen Sie dann den Link zur Kopie mit Ihren Freunden.

Was passiert, wenn ich Änderungen an meiner Gliederung in Google Docs vornehme, nachdem ich sie mit anderen geteilt habe?

Wenn Sie Ihre Gliederung in Google Docs ändern, nachdem Sie sie mit anderen geteilt haben, werden die Änderungen nicht in den Kopien des Dokuments der anderen Personen widergespiegelt.

Gibt es ein Limit für die Anzahl der Ebenen, die ich in meiner Gliederung in Google Docs haben kann?

Die Anzahl der Ebenen, die Sie in Ihrer Gliederung in Google Docs haben können, ist unbegrenzt.