So fügen Sie Musikvorschläge zur Instagram-Story hinzu – Wie kann ich meine Instagram-Story mit Musikvorschlägen ansprechender gestalten-

Das Hinzufügen von Musikvorschlägen zu Ihrer Instagram-Story ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingsmusik mit Ihren Freunden zu teilen!So geht’s:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App und gehen Sie zu Ihrer Profilseite.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Profil bearbeiten“.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Einstellungen verwalten“.
  4. Aktivieren Sie den Kippschalter „Musikvorschläge zulassen“.
  5. Wenn Sie jetzt eine neue Geschichte erstellen, sehen Sie oben auf dem Bildschirm eine neue Option „Musik“.Tippen Sie darauf, um die vorgeschlagenen Songs zu durchsuchen oder nach einem bestimmten Titel zu suchen.
  6. Wenn Sie ein Lied finden, das Sie verwenden möchten, tippen Sie darauf und dann auf die Schaltfläche „Zur Story hinzufügen“.

Wie kann ich meine Instagram-Story mit Musikvorschlägen ansprechender gestalten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihrer Instagram-Story Musikvorschläge hinzuzufügen.Sie können den integrierten Musikplayer verwenden oder Apps von Drittanbietern wie Shazam und SoundCloud verwenden.Hier sind einige Tipps, wie Sie dies tun können:1.Verwenden Sie den integrierten Musik-PlayerWenn Sie ein iPhone oder Android-Telefon haben, ist der integrierte Musik-Player perfekt, um Musikvorschläge zu Ihrer Geschichte hinzuzufügen.Öffnen Sie einfach die Instagram-App, gehen Sie zu Ihrer Profilseite und tippen Sie auf das Stories-Symbol in der oberen linken Ecke.Wählen Sie dann „Story hinzufügen“ aus dem sich öffnenden Menü. Scrollen Sie als Nächstes nach unten, bis Sie „Musik“ sehen, und tippen Sie darauf.Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie eine Liste der Songs, die in Ihrer Story abgespielt werden können (sofern vorhanden). Um einen Songvorschlag hinzuzufügen, ziehen Sie ihn einfach per Drag & Drop in Ihre Story-Timeline.2.Verwenden Sie Apps von Drittanbietern Wie Shazam und SoundCloud bieten Apps von Drittanbietern zusätzliche Funktionen, mit denen Sie Ihre Instagram-Story ansprechender gestalten können.Mit Shazam können Sie beispielsweise Barcodes oder Textschnipsel scannen, um Songs zu finden, die in der Nähe gespielt werden (das ist großartig, wenn Sie Songempfehlungen von beliebten Künstlern hinzufügen möchten). In ähnlicher Weise können Sie mit SoundCloud Audioclips aus Alben oder Titeln teilen, die Ihnen gefallen (das ist großartig, wenn Sie längere Musikstücke einfügen möchten). Um eine dieser Apps mit Ihrer Instagram-Story zu verwenden, laden Sie sie zuerst aus den jeweiligen App Stores herunter ( Shazam hier, SoundCloud hier). Sobald sie installiert sind, öffnen Sie sie und melden Sie sich mit Ihren Kontoanmeldeinformationen an (falls erforderlich). Klicken Sie als Nächstes auf die Registerkarte „Stories“ oben in einem der beiden App-Fenster und wählen Sie „Story hinzufügen“ aus dem sich öffnenden Menü.Geben Sie abschließend Ihre Story-URL in das Feld „Story-URL“ ein und wählen Sie aus, welche Art von Inhalten in Ihre Story aufgenommen werden sollen – Fotos/Videos/Audio –, indem Sie eine dieser Optionen aus dem Dropdown-Menü darunter auswählen (). Sobald alles gut aussieht Klicken Sie an beiden Fronten – einschließlich des Hinzufügens aller gewünschten Inhalte – auf „Veröffentlichen“ am unteren Rand jedes Bildschirms, um ihn live zu senden!3.

Welche kreativen Möglichkeiten gibt es, Musik in Instagram-Geschichten zu verwenden?

Es gibt viele kreative Möglichkeiten, Musik in Instagram-Geschichten einzusetzen.Hier sind vier Beispiele:

  1. Verwenden Sie Musik, um Ihrer Geschichte Atmosphäre und Stimmung zu verleihen.Wenn Sie beispielsweise einen Tag am Strand dokumentieren, spielen Sie im Hintergrund fröhliche Strandlieder, um den Ton anzugeben.
  2. Nutzen Sie Musik als Chance zur Eigenwerbung.Wenn Sie ein neues Album oder einen neuen Song herausgebracht haben, den die Leute hören sollen, posten Sie darüber auf Instagram Stories und fügen Sie Links hinzu, wo die Leute es kaufen oder anhören können.
  3. Verwenden Sie Musik, um sich mit anderen Benutzern auf Instagram Stories zu verbinden.Wenn Sie jemandem folgen, der einen großartigen Musikgeschmack hat, folgen Sie seiner Geschichte und sehen Sie, welche Art von Songs er mitteilt.Sie werden überrascht sein, wie gut ihre Auswahl mit Ihrer eigenen übereinstimmt!
  4. Verwenden Sie schließlich Musik, um die Leute zu beschäftigen, während sie Ihre Geschichte verfolgen – insbesondere, wenn sie lang oder komplex ist (wie ein Video-Essay). Fügen Sie dem Stück kurze Ausschnitte interessanter Songs hinzu, damit sich die Zuschauer nicht langweilen und mittendrin abdriften (aber übertreiben Sie es nicht!).

Wie beginne ich mit dem Hinzufügen von Musik zu meinen Instagram-Geschichten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Musik zu Ihren Instagram-Geschichten hinzuzufügen.Sie können entweder eine App wie Spotify oder Apple Music verwenden oder Songs manuell hinzufügen, indem Sie im Internet danach suchen und sie Ihrer Story hinzufügen.

Um eine App wie Spotify oder Apple Music zu verwenden, öffnen Sie zuerst die App und melden Sie sich an.Gehen Sie dann zu Ihrer Profilseite und wählen Sie im linken Menü „Geschichten“ aus.Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Story hinzufügen“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

Wählen Sie als Nächstes „Musik“ aus der Liste der Optionen, die auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt wird.Dies zeigt eine Liste mit Songs an, die du zu deiner Story hinzufügen kannst.Um einen Song hinzuzufügen, klicke einfach darauf und er wird automatisch zu deiner Story hinzugefügt.

Wenn Sie Lieder manuell zu Ihrer Geschichte hinzufügen möchten, suchen Sie zuerst ein Lied, das Sie aufnehmen möchten, und suchen Sie online danach.Wenn Sie den Song gefunden haben, kopieren Sie seine URL (die Adresse sieht so aus: https://www.youtube.com/watch?v=YfN-CwjbZzI) und fügen Sie sie in ein neues Textdokument namens „Song URL“ ein.Öffnen Sie als Nächstes Instagram Stories und klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms (bekannt als „The Grid“).

Suchen Sie als Nächstes „Profilbild bearbeiten“ und klicken Sie darauf.Dies öffnet ein neues Fenster, in dem Sie Ihr Profilbild ändern können.Klicken Sie auf das blaue Kästchen neben „Dateien hochladen“ und ziehen Sie die Song-URL-Datei per Drag & Drop in dieses Kästchen, sodass sie hervorgehoben wird .

Ist die Anzahl der Musikvorschläge, die ich zu Instagram-Storys hinzufügen kann, begrenzt?

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Musikvorschläge, die Sie zu Instagram-Geschichten hinzufügen können.Wenn Sie jedoch mehr als 400 Musikvorschläge in Ihre Geschichte aufnehmen möchten, müssen Sie sie in mehrere Geschichten aufteilen.

Welche Art von Musik passt gut zu Instagram Stories?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Art der Musik, die gut zu Instagram-Geschichten passt, von Person zu Person unterschiedlich ist.Einige beliebte Musikarten, die gut zu Instagram-Geschichten passen, sind jedoch fröhliche Popsongs, langsame Balladen und gefühlvolle Melodien.

Wie finde ich neue und interessante Musik für meine Instagram Stories?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, neue Musik für Ihre Instagram-Geschichten zu finden.Sie können die integrierte Musiksuche auf Instagram verwenden oder beliebte Musik-Streaming-Dienste wie Spotify und Apple Music durchsuchen.Darüber hinaus können Sie auch Apps wie Shazam und SoundCloud verwenden, um Songs zu identifizieren, die Sie Ihrer Geschichte hinzufügen möchten.Halten Sie schließlich Ausschau nach angesagten Songs und Künstlern in den sozialen Medien, da es sich lohnen könnte, diese in Ihre Stories-Aufstellung aufzunehmen.

Warum sollte ich meiner Instagram-Story Musikvorschläge hinzufügen?

Das Hinzufügen von Musikvorschlägen zu Ihrer Instagram-Geschichte kann Ihnen helfen, Ihre Follower zu beschäftigen und zu unterhalten.Sie können nicht nur Ihre Lieblingssongs hören, während sie durch ihren Feed scrollen, sondern haben auch die Möglichkeit, neue Musik zu entdecken, die sie vielleicht noch nie zuvor gehört haben.Außerdem kann es eine großartige Möglichkeit sein, Ihr neuestes Album oder Ihren neuesten Song zu promoten!Wie füge ich Musikvorschläge zu meiner Instagram-Story hinzu?Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Musikvorschläge zu Ihrer Instagram-Story hinzufügen können.Sie können entweder die integrierten Funktionen von Instagram Stories oder eine externe App wie Songza verwenden. Um die integrierten Funktionen von Instagram Stories zu verwenden, öffnen Sie einfach Ihre Story und klicken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke der Bildschirm.Von hier aus können Sie „Medien hinzufügen“ und dann „Musikvideos“ oder „Audiodateien“ auswählen. Wenn Sie Musik von einer externen App wie Songza hinzufügen möchten, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie diese App auf Ihrem installiert haben Telefon.Öffnen Sie dann Songza und klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms.Von hier aus können Sie „Medien hinzufügen“ und dann „Instagram-Geschichten“ auswählen. Sobald Sie einen der beiden Medientypen (Musikvideos oder Audiodateien) hinzugefügt haben, ziehen Sie einfach eine dieser Dateien per Drag & Drop in Ihre Story-Timeline.