So löschen Sie anderen und Systemspeicher auf dem iPhone – Warum ist mein anderer Speicher auf meinem iPhone voll-

Angenommen, Sie möchten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Löschen von Sonstigem und Systemspeicher auf Ihrem iPhone:

– Tippen und halten Sie die Datei, die Sie löschen möchten, und tippen Sie dann auf das angezeigte Papierkorbsymbol.

– Wählen Sie die Datei aus, die Sie löschen möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Löschen“ unten auf dem Bildschirm.

– Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Speicher & iCloud-Nutzung“ > „Speicher verwalten“ im Abschnitt „Speicher“ und wählen Sie dann unter „Dokumente & Daten“ die Elemente aus, die Sie löschen möchten.

– Leeren Sie Ihren Safari-Browserverlauf, indem Sie zu Einstellungen > Safari > Verlauf und Website-Daten löschen gehen.

– Löschen Sie alte Textnachrichten, indem Sie in Ihre Nachrichten-App gehen und bei Gesprächen, die Sie nicht mehr benötigen, nach links wischen.

  1. Überprüfen Sie den Speicher Ihres iPhones, um zu sehen, wie viel Speicherplatz von Andere und System verwendet wird.Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Allgemein > Verwendung.
  2. Wenn Sie viele Apps, Fotos oder Videos auf Ihrem iPhone gespeichert haben, sollten Sie einige davon löschen, um Speicherplatz freizugeben.
  3. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Dateien von Ihrem iPhone zu löschen:
  4. Sie können Daten, die Speicherplatz beanspruchen, auch auf andere Weise löschen:

Warum ist mein anderer Speicher auf meinem iPhone voll?

Wenn Sie ein Problem haben, bei dem Ihr anderer Speicher auf Ihrem iPhone voll ist, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu versuchen, den Speicherplatz freizugeben.Eine Möglichkeit besteht darin, alle Inhalte, die Sie nicht mehr benötigen, aus dem App Store oder aus bestimmten Apps zu löschen.Außerdem können Sie versuchen, bestimmte Dateien oder Ordner aus dem Systemspeicher Ihres Geräts zu löschen.Wenn keine dieser Lösungen für Sie funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihr iPhone zurücksetzen, um Speicherplatz freizugeben.

Wie reduziere ich die Größe meines anderen Speichers auf meinem iPhone?

Es gibt einige Möglichkeiten, die Größe Ihres anderen Speichers auf Ihrem iPhone zu reduzieren.Eine Möglichkeit besteht darin, unnötige Dateien von Ihrem Gerät zu löschen.Sie können auch anderen Speicherplatz löschen, indem Sie bestimmte Apps oder Inhalte von Ihrem Gerät löschen.Schließlich können Sie iCloud verwenden, um wichtige Daten an anderer Stelle zu speichern und sie dann auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

Was belegt Speicherplatz in meinem anderen Speicher auf meinem iPhone?

Wenn Sie sich fragen, wie Sie anderen Speicher auf Ihrem iPhone löschen können, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

Eine Möglichkeit besteht darin, einzelne Dateien aus dem anderen Speicher zu löschen.Sie können die App „Dateien“ auf Ihrem iPhone verwenden, um die Dateien auszuwählen, die Sie löschen möchten, und auf „Löschen“ tippen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, den gesamten Inhalt im anderen Speicher mit iTunes zu löschen.Öffnen Sie dazu iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer.Klicken Sie in iTunes auf die Registerkarte „Übersicht“ und dann auf „Alle Geräte anzeigen“.Wählen Sie unter Speicher die Option Andere aus und klicken Sie dann auf Löschen.

Wie kann ich Speicherplatz in meinem anderen Speicher auf meinem iPhone freigeben?

Es gibt einige Möglichkeiten, Speicherplatz im anderen Speicher Ihres iPhones freizugeben.Sie können alte Fotos, Videos und Musikdateien löschen, die Sie nicht mehr benötigen oder möchten.Sie können auch temporäre Dateien und Apps löschen, die Sie heruntergeladen, aber nie verwendet haben.Schließlich können Sie unerwünschte Funktionen in der App „Einstellungen“ deaktivieren, um mehr Speicherplatz freizugeben.

Was sind einige Tipps zum Löschen von anderem Speicher auf meinem iPhone?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, anderen Speicherplatz auf Ihrem iPhone freizugeben.

  1. Löschen Sie unnötige Dateien: Wenn Sie viele alte Fotos, Videos oder Musik haben, die Sie nicht mehr verwenden, können Sie sie löschen, um Speicherplatz freizugeben.Sie können auch Apps löschen, die Sie nicht mehr verwenden oder nicht benötigen.
  2. Systemspeicher löschen: Wenn im Systemspeicher große Dateien gespeichert sind (z. B. App-Daten oder Einstellungen), können Sie diese löschen, um mehr Speicherplatz auf Ihrem Telefon freizugeben.Öffnen Sie dazu die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Speicher & iCloud“.Tippen Sie hier auf „Speicher verwalten“ und wählen Sie die Elemente aus, die Sie löschen möchten.Tippen Sie abschließend auf „Alle löschen“, um den Vorgang abzuschließen.
  3. Verwenden Sie eine Drittanbieter-App: Mit einigen Drittanbieter-Apps können Sie den Speicher Ihres Geräts effektiver verwalten als mit den integrierten Optionen von iOS.Mit AppCleaner können Sie beispielsweise ungenutzte Apps und Daten einfach aus dem Speicher Ihres Geräts entfernen, ohne zuerst die App „Einstellungen“ aufrufen zu müssen.

Wie oft sollte ich meinen anderen Speicher auf meinem iPhone leeren?8.Ist es schlecht, viele Sachen in meinem anderen Speicher gespeichert zu haben?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort.Einige Leute denken vielleicht, dass es eine gute Idee ist, so viele Informationen wie möglich auf ihrem iPhone im Speicher „Andere“ zu speichern, da sie bei Bedarf leicht zugänglich sind und verwendet werden können.Andere glauben vielleicht, dass das regelmäßige Leeren des sonstigen Speichers auf einem iPhone dazu beiträgt, Speicherplatz auf dem Gerät freizugeben, was das Speichern von mehr Inhalten erleichtern kann.Letztendlich ist es am wichtigsten, dass Sie entscheiden, was für Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet ist.