So verbinden Sie Bluetooth-Kopfhörer mit einem Chromebook – Öffnen Sie die App -Einstellungen- und klicken Sie auf -Geräte-.

Ihr Chromebook verfügt wahrscheinlich über integriertes Bluetooth.Das bedeutet, dass Sie alle Arten von Bluetooth-Geräten verbinden können, einschließlich Kopfhörer, Lautsprecher, Tastaturen und Mäuse.So geht’s:

  1. Klicken Sie auf den Statusbereich in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.Es sieht aus wie ein Lautsprechersymbol.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bluetooth“, um Bluetooth einzuschalten, falls es noch nicht eingeschaltet ist.
  3. Versetzen Sie Ihre Kopfhörer in den Kopplungsmodus, indem Sie die Einschalttaste oder eine dedizierte Kopplungstaste einige Sekunden lang gedrückt halten.Konkrete Anweisungen finden Sie im Handbuch Ihres Kopfhörers.
  4. Ihr Chromebook sucht nach Geräten in der Nähe und zeigt sie in einer Liste unter „Verfügbare Geräte“ an.
  5. Klicken Sie in der Liste auf den Namen Ihres Kopfhörers, um ihn mit Ihrem Chromebook zu koppeln.Bei einigen Kopfhörern müssen Sie möglicherweise einen Passcode eingeben. wenn ja, geben Sie einfach 0004 Nullen ein).

Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und klicken Sie auf „Geräte“.

Klicken Sie unter der Bluetooth-Kategorie auf den Namen Ihres Chromebooks.?Klicken Sie auf das Bluetooth-Symbol, um die Bluetooth-Einstellungen zu öffnen.?Klicken Sie auf Gerät hinzufügen und wählen Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer aus der Liste aus.?Geben Sie einen Namen für Ihr Gerät ein und klicken Sie auf OK.?Sie können jetzt Ihre Bluetooth-Kopfhörer mit Ihrem Chromebook verwenden.

Klicken Sie auf Bluetooth & andere Geräte und dann auf + Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen.?

So verbinden Sie Bluetooth-Kopfhörer mit einem Chromebook:

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Chromebook und gehen Sie zu chrome://settings/bluetooth.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bluetooth- oder anderes Gerät hinzufügen“.
  3. Wählen Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer aus der angezeigten Geräteliste aus und klicken Sie auf OK.

Klicken Sie auf alles, was Bluetooth sagt.Wenn die Meldung „Keine Geräte gefunden“ angezeigt wird, verfügt Ihr Chromebook über keine Bluetooth-Hardware.?

So verbinden Sie Bluetooth-Kopfhörer mit einem Chromebook:

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Chromebook und gehen Sie zu chrome://settings/bluetooth.
  2. Klicken Sie auf „Gerät hinzufügen“.
  3. Wählen Sie Ihre Bluetooth-fähigen Kopfhörer aus der angezeigten Geräteliste aus und klicken Sie auf „Verbinden“.

Klicken Sie auf Neues Gerät koppeln.Ihr Chromebook beginnt mit der Suche nach Geräten.?

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Chromebook die App „Chromebook-Einstellungen“.
  2. Klicken Sie in der App „Chromebook-Einstellungen“ auf „Bluetooth“.
  3. Wenn Sie oben auf dem Bildschirm keine Liste mit Bluetooth-Geräten sehen, versuchen Sie, Ihr Chromebook aus- und wieder einzuschalten.
  4. Unten auf dem Bildschirm sehen Sie eine Liste der Bluetooth-Geräte, die derzeit mit Ihrem Chromebook verbunden sind.?
  5. Um ein neues Gerät zu verbinden, suchen Sie es in der Liste und klicken Sie darauf.?
  6. Ihr neues Gerät wird nun als verfügbare Verbindungsoption aufgelistet.?
  7. Klicken Sie darauf, um mit der Kopplung zu beginnen.?
  8. Nach der Kopplung können Sie die Audiofunktionen Ihres neuen Geräts wie jeden anderen Bluetooth-Lautsprecher oder -Kopfhörer verwenden.

Versetzen Sie Ihre Kopfhörer in den Kopplungsmodus, indem Sie die Einschalttaste gedrückt halten, bis Sie ein blinkendes Licht sehen, das anzeigt, dass sie sich im Kopplungsmodus befinden.

  1. Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“ Ihres Chromebooks und klicken Sie auf das Symbol „Bluetooth“.?
  2. Klicken Sie auf den Namen des Geräts, mit dem Sie Ihre Kopfhörer verbinden möchten (in unserem Beispiel wäre es „Chromebook“).?
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.?
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Pairing“.?
  5. Wählen Sie Ihre Bluetooth-fähigen Kopfhörer aus der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Verbinden“.?

Klicken Sie in der Liste der gescannten Geräte auf Ihre Kopfhörer und dann auf „Verbinden“ (manchmal auch als „Koppeln“ bezeichnet).

Wenn Sie ein Bluetooth-fähiges Telefon haben, verbinden Sie es mit Ihrem Chromebook.Wenn Sie kein Bluetooth-fähiges Telefon haben, schließen Sie Ihre Kopfhörer an die Kopfhörerbuchse Ihres Chromebooks und dann an Ihr Telefon an.

7-9Ihr Chromebook und Ihre Kopfhörer sind jetzt verbunden!?

Herzliche Glückwünsche!Sie haben Ihre Bluetooth-Kopfhörer erfolgreich mit Ihrem Chromebook verbunden.Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer neuen Verbindung herauszuholen:

  1. Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Chromebook als auch Ihre Kopfhörer eingeschaltet und mit demselben Netzwerk verbunden sind.
  2. Probieren Sie verschiedene Audioquellen wie Musik, Videos oder Podcasts aus.Sie werden überrascht sein, wie gut Ihre Bluetooth-Kopfhörer mit verschiedenen Inhaltstypen funktionieren.
  3. Wenn Sie Probleme beim Anschließen Ihrer Kopfhörer haben, starten Sie beide Geräte neu und versuchen Sie es erneut.Manchmal können Probleme durch einen einfachen Neustart der betroffenen Geräte behoben werden.
  4. Wenn Sie immer noch Verbindungsprobleme haben, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten (Links sind im Produkthandbuch enthalten).