So verbinden Sie einen anderen Computer mit einem Netzwerk – Wie erstelle ich ein Netzwerk-

Angenommen, Sie möchten eine Anleitung zum Verbinden eines anderen Computers mit einem Netzwerk, dann benötigen Sie einige Dinge:

-Ein Ethernet-Kabel

-Ein Router

-Modem (wenn Sie kein WLAN haben)

-Internetdienst

3a.Wenn Sie einen PC verwenden, öffnen Sie die Systemsteuerung und gehen Sie zu Netzwerk- und Freigabecenter -> Adaptereinstellungen ändern.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LAN-Verbindung und wählen Sie Eigenschaften.Markieren Sie Internetprotokoll Version 3b Mac – Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Wählen Sie Integriertes Ethernet -> IPv konfigurieren.

  1. Suchen Sie Ihren Router und Ihr Modem.Ihr Modem sollte mit dem WAN/Internet-Port Ihres Routers verbunden sein.Wenn nicht, schließen Sie es an.
  2. Verbinden Sie Ihren Computer über ein Ethernet-Kabel mit dem Router.Stecken Sie ein Ende des Kabels in einen freien Anschluss auf der Rückseite des Routers und das andere Ende in einen freien Anschluss an Ihrem Computer.
  3. TCP/IPv und klicken Sie darunter auf Eigenschaften.Wählen Sie DNS-Serveradresse automatisch beziehen und klicken Sie dann in beiden Fenstern auf OK.
  4. > Verwendung von DHCP mit manueller Adresse -> Geben Sie eine IP-Adresse ein, die mit Ihrem Router-Bereich kompatibel ist, z. B. (1916). Klicken Sie abschließend auf Übernehmen
  5. indows – Eingabeaufforderung öffnen (Startmenü -> Zubehör -> Eingabeaufforderung). Geben Sie „ipconfig“ ohne Anführungszeichen ein und drücken Sie die Eingabetaste; Notieren Sie sich die Standard-Gateway-Nummer, die normalerweise mit 19 beginnt..; zum Beispiel: 1916.
  6. ac – Öffnen Sie die Terminal-Anwendung, die sich im Ordner „Dienstprogramme“ im Ordner „Programme“ befindet; Geben Sie „netstat -nr | grep default“ ohne Anführungszeichen; Notieren Sie sich die Zahl neben dem Standardwort, das normalerweise mit 19 beginnt. Zum Beispiel: 19…
  7. ingDefault Gateway durch Eingabe von „ping xxx.xxx.xxx“ in das Eingabeaufforderungsfenster (ersetzen Sie xxx… durch die tatsächlichen Standard-Gateway-Nummern); bei Erfolg sehen Sie Antworten von xxx…(Standard-Gateway); Wenn nicht erfolgreich – wenden Sie sich an den Internetdienstanbieter, da möglicherweise ein Problem mit der Internetverbindung selbst vorliegt
  8. Geben Sie jetzt http://19…..r ein

Wie erstelle ich ein Netzwerk?

Um ein Netzwerk zu erstellen, müssen Sie Ihren Computer mit einem anderen Computer verbinden.Sie können dies über eine Kabel- oder drahtlose Verbindung tun.Sobald Sie Ihre Computer verbunden haben, können Sie damit beginnen, Dateien und Ordner zwischen ihnen zu teilen.

Wie verbinde ich zwei Computer mit einem Netzwerk?

Um zwei Computer mit einem Netzwerk zu verbinden, benötigen Sie ein Ethernet-Kabel und einen Router.

8a Wenn Sie DHCP verwenden, geben Sie IP-Adresse , Subnetzmaske , Standard-Gateway und DNS-Serverinformationen wie unten gezeigt ein:

8b Wenn Sie den manuellen Modus verwenden, füllen Sie stattdessen diese Felder aus: IP-Adresse (die gleiche wie oben gezeigt), Netzmaske (25

  1. Schließen Sie das Ethernet-Kabel von einem Computer an den Ethernet-Port des Routers an.
  2. Verbinden Sie das andere Ende des Ethernet-Kabels mit einem anderen Computer in Ihrem Netzwerk.
  3. Öffnen Sie auf einem der Computer einen Webbrowser und geben Sie http://1916n in die Adressleiste ein.
  4. Geben Sie ggf. Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für den Zugriff auf die Einstellungsseite des Routers ein (normalerweise „admin“ und „password“).
  5. Klicken Sie auf die Registerkarte LAN und wählen Sie dann Neues Gerät hinzufügen .
  6. Geben Sie im Feld Name einen Namen für dieses neue Gerät ein (z. B. PC , und klicken Sie dann auf Weiter .
  7. Wählen Sie unter Typ DHCP oder Manuell und klicken Sie dann auf Weiter.
  8. etmasks geteilt durch jeweils quals ytes), Standard-Gateway (die IP-Adresse Ihres Routers) und DNS-Serveradressen (zwei Adressen getrennt durch ein Komma). Zum Beispiel: 196 250d 222 196

Was ist ein Ethernet-Kabel und wie verwende ich es?

Ein Ethernet-Kabel ist ein Kabeltyp, mit dem zwei Computer in einem Netzwerk verbunden werden.Das Kabel hat vier Drähte, von denen zwei in jeden Computer gehen.Die anderen beiden Drähte gehen zum Netzwerk-Hub oder Switch und dann weiter zu einem anderen Computer oder anderen Geräten im Netzwerk.

Was ist ein WLAN-Router und wie funktioniert er?

Ein drahtloser Router ist ein Gerät, das dabei hilft, Geräte in einem Netzwerk zu verbinden.Dazu werden Signale an die Umgebung ausgesendet, die dann von anderen Geräten empfangen werden können.Dadurch können Geräte Ressourcen (z. B. Internetzugang) gemeinsam nutzen, ohne direkt miteinander verbunden sein zu müssen.

Wie richte ich eine drahtlose Verbindung zwischen zwei Computern ein?

  1. Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter auf Ihrem Computer, den Sie mit dem anderen Computer verbinden möchten.
  2. Klicken Sie auf den Link „Adaptereinstellungen ändern“ in der linken Spalte des Netzwerk- und Freigabecenter-Fensters.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte „Allgemein“ unter „Verbindungsstatus“ die Option „Verbunden“ aus.
  5. Klicken Sie unter „Drahtlose Netzwerke“ auf die Verbindung, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  6. Wählen Sie in der Liste Verbindungstyp „Wi-Fi“ aus.
  7. Wählen Sie in der Liste Sicherheitstyp entweder WPA oder WEP (je nachdem, ob Sie ein Kennwort verwenden möchten oder nicht).
  8. Geben Sie einen Namen für Ihr Netzwerk ein (z. B. Zuhause) und geben Sie dann ein Kennwort dafür ein (z. B. Kennwort). Wenn Sie kein Passwort verwenden möchten, lassen Sie dieses Feld leer; Windows erstellt einen Standardsicherheitsschlüssel für Sie, wenn es sich später automatisch mit Ihrem Netzwerk verbindet (falls möglich).

Wie kann ich Dateien und Drucker in meinem Netzwerk freigeben?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen anderen Computer in Ihrem Netzwerk zu verbinden.

Eine Möglichkeit besteht darin, eine Kabel- oder drahtlose Verbindung zu verwenden.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines freigegebenen Ordners.Sie können Dateien und Drucker auch über die Windows-Dateifreigabe oder Apple AFP freigeben.

Was sind einige häufige Netzwerkprobleme und wie kann ich sie beheben?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Netzwerkprobleme zu beheben.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer mit dem Netzwerk verbunden ist und die Netzwerkkabel richtig eingesteckt sind.Wenn Sie eine kabelgebundene Verbindung verwenden, vergewissern Sie sich, dass das Kabel an den richtigen Anschluss Ihres Computers angeschlossen ist.Wenn Sie eine drahtlose Verbindung verwenden, vergewissern Sie sich, dass Ihr Router eingeschaltet und mit dem Netzwerk verbunden ist.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, sich mit dem Netzwerk zu verbinden, versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten und/oder Ihre Netzwerkeinstellungen zu ändern.Sie können auch versuchen, bestimmte Netzwerkprobleme zu beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Nach Updates suchen: Stellen Sie sicher, dass Ihre gesamte Software auf dem neuesten Stand ist, indem Sie nach Updates von Microsoft oder anderen Softwareanbietern suchen.Dadurch wird sichergestellt, dass alle Ihre Geräte korrekt miteinander kommunizieren.
  2. Alle temporären Dateien löschen: Manchmal können Netzwerkprobleme durch temporäre Dateien verursacht werden, die von früheren Aktivitäten übrig geblieben sind.Um alle temporären Dateien zu löschen, öffnen Sie Windows Explorer und gehen Sie zu C:WindowsTemp . Löschen Sie alle Dateien, die dort angezeigt werden, wenn sie Probleme mit dem Netzwerk verursachen.
  3. Auf Viren prüfen: Eine weitere häufige Ursache für Netzwerkprobleme sind Viren – stellen Sie sicher, dass alle Ihre Geräte virenfrei sind, bevor Sie versuchen, sie mit dem Netzwerk zu verbinden.Um nach Viren zu suchen, öffnen Sie ein Antivirenprogramm und scannen Sie alle Ihre Geräte auf Anzeichen einer Infektion.
  4. Auf Hardwarekonflikte prüfen: Manchmal können Hardwarekonflikte verhindern, dass Computer richtig miteinander kommunizieren.Um nach Hardwarekonflikten zu suchen, trennen Sie zunächst alle Peripheriegeräte (wie Drucker oder Scanner), die Sie nicht oft verwenden, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.Wenn nicht, versuchen Sie, einige grundlegende Treiber für Ihr(e) Gerät(e) neu zu installieren.