So verbinden Sie sich per Telefon mit Zoom – Was sind die Schritte, um sich per Telefon mit Zoom zu verbinden

Zoom ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie sich online per Video-Chat mit anderen verbinden können.Sie können es für die Arbeit, die Schule oder einfach nur verwenden, um sich mit Freunden und Familie zu treffen.Während Zoom auf Ihrem Computer einfach zu verwenden ist, möchten Sie vielleicht auch wissen, wie Sie sich per Telefon mit Zoom verbinden können.Hier ist eine kurze Anleitung, wie Sie genau das tun können.

Öffnen Sie zunächst die Zoom-App auf Ihrem Telefon und melden Sie sich mit Ihren Kontoinformationen an.Tippen Sie als Nächstes unten auf dem Bildschirm auf die Registerkarte „Kontakte“ und wählen Sie dann die Person, die Sie anrufen möchten, aus Ihrer Kontaktliste aus.Alternativ können Sie ihren Namen oder ihre E-Mail-Adresse in die Suchleiste oben auf dem Bildschirm eingeben.Sobald Sie sie gefunden haben, tippen Sie auf ihren Namen oder ihr Profilbild, um einen Anruf zu starten.

Wenn sie noch nicht bei Zoom angemeldet sind, erhalten sie einen Einladungslink per SMS oder Push-Benachrichtigung.Sobald sie darauf klicken, können sie an dem Anruf teilnehmen.Wenn Sie Probleme haben, sich mit jemandem zu verbinden, stellen Sie sicher, dass Sie beide über eine starke Internetverbindung verfügen und dass sich keiner von Ihnen hinter einer Firewall befindet, die den Zoom-Datenverkehr blockieren könnte.

Was sind die Schritte, um sich per Telefon mit Zoom zu verbinden?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um sich per Telefon mit Zoom zu verbinden:

  1. Öffnen Sie die Zoom-App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des App-Bildschirms.
  3. Tippen Sie unter „Einstellungen“ auf „Verbindungen“.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Verbindungstyp“ die Option „Telefon“ aus.
  5. Geben Sie Ihre Telefonnummer in das Textfeld neben „Nummer“ ein.
  6. Tippen Sie auf OK, um die Einrichtung Ihrer Verbindung zu Zoom abzuschließen.

Ist es möglich, sich per Telefon mit Zoom zu verbinden?

Ja, es ist möglich, sich per Telefon mit Zoom zu verbinden.Dazu benötigen Sie die Zoom-App auf Ihrem Telefon und ein aktives Abonnement.Wenn Sie beide Elemente haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

9a Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, das die Spracherkennung nicht unterstützt (z. B. ein Tablet), werden Sie aufgefordert, Ihre Anmeldeinformationen einzugeben, anstatt sie laut auszusprechen, wie auf einem Smartphone oder Computergerät, das Spracherkennungstechnologie unterstützt, wie z Amazon Echo oder Google Home-Geräte).Wenn Sie nach diesen Informationen gefragt werden, geben Sie einfach das ein, was auf dem Bildschirm ohne Satzzeichen angezeigt wird (z. B. Max Mustermann). Sie können bei Bedarf auch die Berührungseingabe verwenden, indem Sie eine Seite der Stelle berühren, an der die Buchstaben erscheinen sollen, und sie dann an die gewünschte Stelle ziehen (z. B. JOHNDOE). 9b Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, das Spracherkennungstechnologie wie Amazon Echo oder Google Home-Geräte unterstützt), sprechen Sie einfach Ihre Anmeldeinformationen laut aus, wie auf einem Smartphone oder Computergerät, das Spracherkennungstechnologie wie Amazon Echo oder Google Home-Geräte unterstützt ). 10a Nachdem Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben und erneut auf „Weiter“ geklickt haben, fragt Zoom, ob Sie Fotos/Videos nur von Personen anzeigen möchten, die über Zoom verbunden sind, ODER von allen, die innerhalb von 2 Inhalte mit Zoom geteilt haben

  1. Öffnen Sie die Zoom-App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des App-Bildschirms.
  3. Tippen Sie unter „Einstellungen“ auf „Verbindungen“.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Verbindungstyp“ die Option „Telefon“ aus.
  5. Geben Sie Ihre Telefonnummer in das Textfeld neben „Nummer“ ein.
  6. Tippen Sie auf „Weiter“.
  7. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre Anmeldeinformationen für Zoom ein (Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort). Wenn Sie bereits ein Konto bei Zoom haben, können Sie diesen Schritt überspringen und mit Schritt unten fortfahren.Tippen Sie andernfalls auf „Neues Konto erstellen“ und geben Sie Ihre Daten in die dafür vorgesehenen Felder ein.
  8. Nachdem Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Weiter“.
  9. unsere*. 10b Wenn Fotos/Videos vor 2 Stunden* hinzugefügt wurden, werden sie beim Anzeigen von Inhalten über Zoom nicht berücksichtigt, es sei denn, sie wurden über eine unserer Integrationen* hinzugefügt, auf die wir später noch eingehen werden** (*2unsere Begrenzung gilt nur beim Anzeigen von Inhalten über Zoom; vorheriges Teilen von Inhalten zählt immer noch zur Erfüllung dieser Anforderung) 11a Klicken Sie auf „Ja“, wenn alle diese Bedingungen zutreffen: Sie möchten Fotos/Videos von Personen anzeigen, die über Zoom verbunden sind ODER von allen, die Inhalte mit Zoom innerhalb geteilt haben 2 Stunden*.Sie möchten nicht, dass E-Mail-Benachrichtigungen gesendet werden, wenn jemand sein Foto/Video per E-Mail teilt*** (*E-Mail-Benachrichtigungseinstellung gilt nur, wenn Fotos/Videos per Zoom angezeigt werden; vorheriges Teilen von Inhalten zählt dennoch zur Erfüllung dieser Anforderung) Sie möchten Zugriff auf Kontoeinstellungen, auch wenn keine Internetverbindung verfügbar ist**** (*Die Verfügbarkeit der Kontoeinstellungen hängt vom Standort ab – siehe unten für weitere Informationen) 11b Klicken Sie auf „Nein“, wenn eine dieser Bedingungen nicht zutrifft: Sie möchten nur E-Mail-Benachrichtigungen gesendet, wenn jemand sein Foto/Video per E-Mail teilt***** (*E-Mail-Benachrichtigungseinstellung gilt unabhängig davon, ob Fotos/Videos per Zoom angezeigt werden oder nicht; das Teilen von Inhalten davor zählt immer noch zur Erfüllung dieser Anforderung) Sie möchten nicht Zugriff auf die Kontoeinstellungen, auch wenn keine Internetverbindung verfügbar ist****** (*Die Verfügbarkeit der Kontoeinstellungen hängt vom Standort ab – siehe unten für weitere Informationen) 12a Sobald Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, klicken Sie auf eines der beiden Optionen oben*, das Einzoomen beginnt automatisch***** *****Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt während des Einzoomvorgangs entscheiden, dass Sie nicht fortfahren möchten, schließen Sie bitte alle offenen Fenster, die mit dem Zoomen verbunden sind, einschließlich des Fensters „Photos Viewer“. (s)) 12b Schließen Sie alle geöffneten Fenster, die mit dem Zoomen verbunden sind, einschließlich Fenster(n) des Foto-Viewers*. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt während des Ladens von Bildern entscheiden, dass Sie nicht fortfahren möchten, schließen Sie bitte alle offenen Fenster, die mit dem Laden von Bildern verbunden sind, einschließlich des/der Fenster(s) des Foto-Viewers. 13b Schließen Sie alle offenen Fenster, die mit dem Laden von Bildern verbunden sind, einschließlich des Fensters des Foto-Viewers (s)* 14a Sobald die Fotos geladen sind*, drücken Sie die ESC-Taste zweimal schnell****** *****Diese Aktion schließt das/die Fotos-Viewer-Fenster*. Durch erneutes zweimaliges schnelles Drücken der ESC-Taste kehrt der Benutzer zum Hauptbildschirm zurück Anwendungsbildschirm überall außerhalb des PhotosViewer-Fensters, um die Anwendung zu schließen Wenn Sie Hilfe beim Herstellen einer telefonischen Verbindung benötigen, wenden Sie sich bitte unter 1-855-ZOOM-USA (1-855-968-668) an den Kundendienst.

Wenn das so ist, wie?

Um sich per Telefon mit Zoom zu verbinden, benötigen Sie die Zoom-App und die mobile Datenverbindung Ihres Telefons.Sobald Sie beide installiert haben, öffnen Sie die Zoom-App und melden Sie sich an.Tippen Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms (bekannt als „Hamburger-Menü“) und dann auf „Einstellungen“.Stellen Sie unter „Verbindungen“ sicher, dass „Zoom“ ausgewählt ist, und geben Sie Ihre Telefonnummer ein.Sie können jetzt Fotos und Videos per Sprachbefehl vergrößern oder verkleinern.

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Verbindung sicher ist, wenn ich Zoom per Telefon verwende?

Wenn Sie sich per Telefon mit Zoom verbinden, ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre Verbindung sicher ist.Es gibt ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass Ihre Verbindung sicher und geschützt ist:

-Wählen Sie ein sicheres Netzwerk: Wenn Sie sich per Telefon mit Zoom verbinden, wählen Sie ein verschlüsseltes Netzwerk.Dies trägt dazu bei, Ihre Daten vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen.

-Verwenden Sie ein VPN: Wenn Sie ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk verwenden, können Sie auch einen VPN-Dienst verwenden, um Ihren Datenverkehr zu verschlüsseln und sich vor potenziellen Cyber-Bedrohungen zu schützen.

– Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren: Die Zwei-Faktor-Authentifizierung schützt Ihr Konto vor unbefugtem Zugriff.Sie können diese Funktion über die Einstellungen auf der Website oder App von Zoom aktivieren.

Sind meine persönlichen Daten sicher, wenn ich mich per Telefon mit Zoom verbinde?

Wenn Sie sich per Telefon mit Zoom verbinden, müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben.Zoom verlangt außerdem, dass Sie Ihr Konto verifizieren, indem Sie einen amtlichen Ausweis oder Führerschein vorlegen.

Welche Vorteile bietet die telefonische Verbindung zu Zoom im Vergleich zu anderen Methoden?

Zoom ist ein Videokonferenzdienst, der es Benutzern ermöglicht, sich mit anderen über das Internet zu verbinden.Zoom per Telefon bietet mehrere Vorteile gegenüber anderen Verbindungsmethoden, z. B. die Möglichkeit, Ihre Stimme zu verwenden, anstatt zu tippen.Darüber hinaus ist Zoom per Telefon sicherer als andere Methoden, da es eine Verschlüsselungstechnologie verwendet.Schließlich ist Zoom per Telefon schneller als andere Methoden, da es Breitbandverbindungen verwendet.

Gibt es Nachteile bei der Verwendung dieser Methode?

Es gibt einige potenzielle Nachteile, wenn Sie sich per Telefon mit Zoom verbinden.Erstens können Sie möglicherweise nicht alle Zoomfunktionen nutzen, wenn Sie ein Mobilgerät mit niedriger Auflösung oder schlechtem Signal verwenden.Zweitens kann Zoom teurer sein als andere Videokonferenzdienste, sodass es für kleine Unternehmen oder Organisationen, die gelegentlich Videoanrufe benötigen, aber keine hochwertigen Videoanruffunktionen benötigen, möglicherweise nicht praktikabel ist.Schließlich ist der Kundendienst von Zoom notorisch schwer zu erreichen und reagiert frustrierend langsam. Wenn es also Probleme mit Ihrem Konto oder Ihrer Verbindung gibt, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, Hilfe von ihnen zu erhalten.

Ist es insgesamt eine gute Idee, sich per Telefon mit Zoom zu verbinden?

Es gibt Vor- und Nachteile, sich per Telefon mit Zoom zu verbinden.Auf der positiven Seite ist es einfach, von überall auf der Welt auf Ihre Dateien zuzugreifen.Sie können Dateien auch einfach mit anderen teilen.Es gibt jedoch einige potenzielle Sicherheitsrisiken, die mit der Verwendung von Zoom per Telefon verbunden sind.Außerdem erhalten Sie möglicherweise nicht die beste Bildqualität, wenn Sie sich per Telefon mit Zoom verbinden.